Blog des Botschafters
Teilen Sie uns an dieser Stelle ihre Fragen oder Hinweise mit. Die Inhalte werden öffentlich zugänglich kommentiert.
Für die schnelle und endgültige Antwort Füllen Sie bitte alle Pflichtfelder aus.

Wenn Sie sich für Pass- und Visafragen interessieren, besuchen sie bitte zuerst das Feld "Konsularische Fragen"

marina
 
20. 04. 2018 15:54 Uhr
Hallo, ich bin im Kasachstan geboren, fürs heiraten brauche ich eine Kopie von menener Geburtsurkunde in deutsche Sprache übersetzt mit APOSTILLE.mache ich das bei Ihnen oder kann auch z.b. bei Notar machen. und was kostet eine übersetzte Geburtsurkunde mit APOSTILLE zu versehen?
viele Dank im voraus
Guten Tag, die notwendige Information für die Beantragung einer neuen Geburtsurkunde finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/истребование”. Die Information über die Apostile finden sie auch nur in russischer Sprache im Teil “консульские вопросы/апостиль”.

Dimitri Katschanow
 
20. 04. 2018 08:44 Uhr
Hallo
ich habe meine Geburtsurkunde verloren und brauche eine neue!
Gebürtig komme ich aus Kasachstan (Semipalatinsk).
Wie gehe ich Schritt für Schritt vor, um eine neue Geburtsurkunde zu bekommen?
Bitte um Hilfe
Guten Tag, die notwendige Information für die Beantragung einer neuen Geburtsurkunde finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/истребование”.

Malzew
 
19. 04. 2018 19:59 Uhr
Ich möchte diesen Sommer mit meiner Tochter (6 Jahre alt) nach Kasachstan fliegen. Mein Mann/ihr Vater kommt nicht mit. Benötige ich eine Einverständniserklärung? Wenn ja, mit Übersetzung und notariell beglaubigt? Oder noch weitere Dokumente außer dem Reisepass? Wir haben denselben Nachnamen. Danke schon mal für die Antwort.
Guten Tag, wir schlagen Ihnen vor, sich mit dieser Frage an die zuständige deutsche Grenzbehörde zu wenden.

Müller-Groß
 
18. 04. 2018 12:38 Uhr
Guten Tag,
ich möchte Sterbeurkunde von meiner Oma und meiner Uroma die in Semipalatinsk verstorben sind anfordern, wie stelle ich den Antrag richtig?

Vielen Dank

Mit freundlichen Grüßen

Frau Müller-Groß
Guten Tag, die notwendige Information für die Beantragung einer Sterbeurkunde finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/истребование”.

Hahn
 
14. 04. 2018 16:53 Uhr
Guten Tag! Ich lebe seit 1996 in Deutschland und möchte meine 80-jährige Mutter zu Besuch einladen. Sie besuchte mich mehrfach. Diesmal hat sie gehört, dass sie kein Visum bekommen würde, da sie 80 Jahre alt geworden ist. Stimmt es? Vielen Dank für Ihre Antwort im Voraus.
Guten Tag, wir schlagen Ihnen vor, sich mit dieser Frage an die deutsche Botschaft in Kasachstan zu wenden, da die kasachische Botschaft ist für diese Frage nicht zuständig.

Katrin
 
10. 04. 2018 23:29 Uhr
Guten Tag,
mein Partner und ich möchten dieses Jahr heiraten. Er wurde 1967 in Alma Ata geboren und siedelte vier Jahre später nach Deutschland über. Leider ist er der Sprache nicht mächtig, doch benötigen wir für die Hochzeit eine ganz neue, originale Abschrift der Geburtsurkunde.
An wen können wir uns wenden - schon wegen der Sprache?
Guten Tag, die notwendige Information für die Beantragung einer Abschrift aus der Geburtsurkunde finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/истребование”.

Tscheremnova Elena Alexandra
 
10. 04. 2018 10:18 Uhr
Sehr geehrte Damen und Herren,
ich wurde am 01.04.1990 in Talgar/ Ruskuvala geboren. Leider habe ich die Originalurkunde verloren,(ich habe noch eine Kopie). Ich habe die russische Staatsbürgerschaft. Für den Rentenantrag (Russland) benötigt meine Mutter meine Geburtsurkunde. Können Sie mir hier weiterhelfen? Vielen Dank!
Guten Tag, die notwendige Information für die Beantragung einer neuen Geburtsurkunde finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/истребование”.

Julia Kovalenko
 
09. 04. 2018 10:36 Uhr
Guten Tag,
für ein Besuchervisum für bis 90 Tage braucht man die bestätigte Einladung des Innenministeriums. Wie kann man diese Einladung beantragen? Auf der Seite finde ich leider keine Information hierzu.
Herzliche Grüße
Guten Tag, die Enladung wird von Migrationspolizei in Kasachstan ausgestellt.

Kremer N.
 
08. 04. 2018 23:28 Uhr
Guten Tag,
bei der Beantragung eines Personalausweises für meine Tochter wurde mir mitgeteilt, dass meine Tochter eine kasachische Staatsangehörigkeit hat. Ich bin mit 12 Jahren nach Deutschland ausgewandert und habe nie einen kasachischen Pass gehabt. Meine Kinder sind in Deutschland geboren und keiner hat für sie die kasachische Staatsangehörigkeit beantragt. Wie können wir den Eintrag löschen, den es heißt wir müssen von der kasachischen Botschaft einen Nachweis bringen. Ich bin ehrlich gesagt etwas überfordert.
Guten Tag, eine doppelte Staatsbürgerschaft nach dem Gesetz von Kasachstan ist nicht erlaubt.
Die notwendige Information über Verlust aus der Staatsangehörigkeit finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/вопросы гражданства/утрата гражданства”.

Alexander Ljaschenko
 
05. 04. 2018 19:37 Uhr
Sehr geehrter Herr Botschafter,
meine Familie und Ich, reisten im Jahr 1995 aus Kasachstan nach Deutschland als Spätaussiedler aus und seit diesem Zeitpunkt besitze ich die deutsche Staatsbürgerschaft. Vorkurzem wurde mir bei der Ummeldung meiner Adresse seitens des Einwohnermeldeamts die kasachische Staatsangehörigkeit eingetragen, da ich diese nicht wiederlegen konnte.
Bitte teilen Sie mir mit, wie ich die kasachische Stattsbürgerschaft ablegen kann.
Mit freundlichen Grüßen
Alexander Ljaschenko
Guten Tag, eine doppelte Staatsbürgerschaft nach dem Gesetz von Kasachstan ist nicht erlaubt.
Die notwendige Information über Verlust aus der Staatsangehörigkeit finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/вопросы гражданства/утрата гражданства”.

Alexander
 
05. 04. 2018 17:30 Uhr
Guten Tag,
ich möchte mit einem PKW nach Kasachstan einreisen und dort 30 Tage bleiben. Darf ich kostenlos einreisen oder brauche ich einen Touristen Visum. Was benötige ich weiterhin für meinen PKW?
Würde mich über eine Antwort freuen.
Guten Tag,

die visafreie Regime bis 30 Tage bei jeder Einreise gelten auch für deutsche Staatsangehörige

Veronika Tolstoi
 
04. 04. 2018 13:17 Uhr
Sehr geehrte Damen und Heeren,
darf ich mit 16 Jahren mit meinem Bruder alleine nach Kasachstan einreisen um meine Familie zu besuchen? Wenn nicht brauche ich eine schriftliche Erlaubnis der Eltern, oder wie läuft das?
Guten Tag, wir schlagen Ihnen vor, sich mit dieser Frage an die zuständige deutsche Grenzbehörde zu wenden.

Robert
 
03. 04. 2018 11:55 Uhr
Guten Tag,

die Deutsche Rentenversicherung fordert von mir einen Auszug aus dem persönlichen Rentenkonto aus dem Rentenfond in Kasachstan. Wie und wo kann ich diese Bescheinigung anfodern?
Guten Tag, die notwendige Information über die Rente finden sie auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “konsularische Fragen/über die Rente”.

Vitali
 
02. 04. 2018 12:34 Uhr
Sehr geehrter Herr Botschafter,
ich bin im Jahr 1995 im alter von 5 Jahren von Kasachstan mit meinen Eltern als Spätaussiedler nach Deutschland ausgewandert und im selben Jahr habe ich die deutsche Staatsbürgerschaft erhalten.

Ich hatte noch nie einen kasachischen Pass und war im Jahr 2004 als das neue Gesetzt zum Verlust der kasachischen Bürgerschaft eintrat noch minderjährig.

Da ich 2004 deutscher Staatsbürger war und erst 2006 16 Jahre alt wurde und im Jahr 2010 bei der deutschen Bundeswehr Soldat war, habe ich damit dann automatisch die kasachische Staatsbürgerschaft verloren?

Viele Grüße
Vitali
Guten Tag, eine doppelte Staatsbürgerschaft nach dem Gesetz von Kasachstan ist nicht erlaubt.
Die notwendige Information über die Staatsangehörigkeit finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/вопросы гражданства”.

Dimitri
 
30. 03. 2018 00:14 Uhr
Guten Abend,
ich habe leider meine Geburtsurkunde (komme aus Kasachstan/Pawlodar) nicht mehr. Wo und Wie kann ich diese beantragen?
Guten Tag, die notwendige Information für die Beantragung einer neuen Geburtsurkunde finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/истребование”.

Silvia Koulakova
 
28. 03. 2018 19:54 Uhr
Guten Tag,
wir sind im Jahre 1975 aus Kasachstan nach Russland gezogen und anschliessend im Jahr 2000 nach Deutschland ausgewandert und bin heute Deutsche Staatsbürgerin. Ich besitze eine beglaubigte Kopie meiner Geburtsurkunde. Ich möchte gerne eine neue Geburtsurkunde (Duplikat) mit einer Apostille bestellen. Können Sie diese ausstellen bzw. an wen muss ich wenden?
Vielen Dank
Guten Tag, die notwendige Information für die Beantragung einer neuen Geburtsurkunde finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/истребование”. Die Information über die Apostile finden sie auch nur in russischer Sprache im Teil “консульские вопросы/апостиль”.

Jakob Oldenburger
 
23. 03. 2018 22:27 Uhr
Sehr geehrte Damen & Herren,
ich habe zur Zeit einen deutschen Pass, aber meine Mutter hat mir gesagt, dass ich auch einen Anspruch auf eine Doppelbürgerschaft hätte, weil ich die kasachischen Staatsangehörigkeit nicht abgelehnt habe. Jetzt hätte ich die Frage, ob ich einen Anspruch auf die Doppelbürgerschaft dann noch hätte & wenn ja welche Papiere bräuchten Sie dann von mir.
Guten Tag, eine doppelte Staatsbürgerschaft nach dem Gesetz von Kasachstan ist nicht erlaubt.

Hardt
 
21. 03. 2018 15:29 Uhr
Sehr geehrter Herr Botschafter,
unsere Kinder sind in Deutschland geboren und wir wollen fragen ob unsere Kinder neben ihrer deutschen Staatsangehörigkeit auch eine kasachische Staatsangehörigkeit besitzen?
Guten Tag, eine doppelte Staatsbürgerschaft nach dem Gesetz von Kasachstan ist nicht erlaubt.

Christina Eswein
 
20. 03. 2018 17:11 Uhr
Wie lange dauert es wenn man eine Internationale Geburtsturkunde bei euch beantragt hat? Das man sie bekommt???
Guten Tag, die notwendige Information für die Beantragung einer neuen Geburtsurkunde finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/истребование”.

Marina R.
 
14. 03. 2018 20:46 Uhr
Hallo,
wir benötigen eine neue Geburtsurkunde, weil die alte schon auseinander fällt. Kann man das geforderte Formular am PC ausfüllen und 4 mal drucken oder muss alles handschriftlich ausgefüllt werden?
Guten Tag, die notwendige Information für die Beantragung einer neuen Geburtsurkunde finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/истребование”.

Bianca Knauth
 
12. 03. 2018 09:47 Uhr
Guten Tag. Der Vater meines Sohnes ist geboren in schymkent hat aber die deutsche Staatsbürgerschaft. Mein Kind trägt meinen Nachnahmen,nicht den des vaters. Nun möchten beide in den Sommerferien nach Kasachstan fliegen. Gibt es aufgrund der unterschiedlichen Nachnahmen bei der Ausreise aus Kasachstan Probleme? Muss ich bestimmt Dokumente mitgeben?
Guten Tag, wir schlagen Ihnen vor, sich mit dieser Frage an die zuständige deutsche Behörde zu wenden.

Nelli Weber
 
11. 03. 2018 18:04 Uhr
Für die Geburtsurkunde meines Sohnes werden Apostillen für unsere Geburtsturkunden verlangt. Ich und mein Mann sind beide in Kasachstan geboren (1976 und 1976), sind Aussiedler- deutsche , und haben nur noch die deutsche Staatsbürgerschaft. Können Sie uns Stellen nennen, die Apostillen beschaffen können?

Vielen Dank
Guten Tag, die notwendige Information über die Apostile finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/апостиль”.

Andreas Walz
 
09. 03. 2018 07:28 Uhr
Guten Tag,
Meine Frage ist muss ich mich unbedingt in Konsulat München melden wenn ich in Bayern wohne?
Weil nach Frankfurt müsste ich 30 Minuten und nach München
4 Stunden.
Gibt es da irgendeine Sonderregelung das ich nur bis Frankfurt fahren könnte?

Dankeschön im Voraus
Guten Tag, für Bayern ist Konsulat der Republik Kasachstan in München zuständig.

Marc Zielinski
 
07. 03. 2018 20:10 Uhr
Guten Tag,
Ich habe einmal eine Frage bezüglich einer Reise nach Kasachstan. Meine Freundin, Ich und ihre Tochter wollen gern im Sommer Urlaub in Kasachstan bei ihrer Verwandschaft machen.
Nun die Frage, die Tochter ist 15 Jahre alt und hat einen eigenen Ausweiß und einen eigenen Reisepass. brauch man dann auch noch eine Vollmacht vom Leiblichen Vater um mit ihr Einzureisen bzw. Ausreisen für ca 1 Woche?
Guten Tag, wir schlagen Ihnen vor, sich mit dieser Frage an die zuständige deutsche Grenzbehörde zu wenden.

Waldemar Klassen
 
06. 03. 2018 14:09 Uhr
Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich habe ein Anliegen zu einem internationalen Auszug aus dem Geburtenregister.

Ich bin Spätaussiedler, geboren in Kasachstan (kam 10/1991 nach Deutschland) und habe die deutsche Staatsbürgerschaft.
Nun möchte ich meine zukünftige Frau in Italien heiraten. Das italienische Standesamt verlangt die Vorlage eines internationalen Auszugs aus dem Geburtenregister. Über solch ein Dokument verfüge ich nicht. Ich habe nur meine Geburtsurkunde aus der UDSSR sowie eine beglaubigte deutsche Übersetzung.

Meine Frage an Sie wäre, wie ich an einen internationalen Auszug aus dem Geburtenregister aus Kasachstan komme?

Können Sie mir in diesem Fall weiter helfen?

Über eine Antwort Ihrerseits würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen,
Waldemar Klassen
Guten Tag, die notwendige Information für die Beantragung einer Auszug aus den Geburtenregister finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/истребование”.

Kristina Koch
 
01. 03. 2018 18:45 Uhr
Sehr geehrtes Botschafter Team,

ich benötige meine kasachische Geburtsurkunde.
Unter welcher Rubrik soll ich daher meine korrektt notwendigen Unterlagen einsenden?

Mit freundlichen Grüßen

Kristina Koch
Guten Tag, die notwendige Information für die Beantragung einer neuen Geburtsurkunde finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/истребование”.

Olcas Shadkam
 
01. 03. 2018 12:36 Uhr
Grüß Gott,

Also ich bin deutscher Staatsbürger und will eine kasachie Staatsbürgerin heiraten. Was ich gehört habe, dass ich standesamtlich in kasachstan heiraten muss. Aber bevor ich überhaupt heiraten kann brauche ich eine bestätigung das ich ledig bin. Auf russisch würde es "Легализованная Справка о брачной правоспособности" heißen. Ist das dann eine ledikeitsbestätigung oder wie heisst das auf deutsch? Können sie mir bitte weiter helfen?
Guten Tag, diese Bescheinigung heisst Ledikeitsbescheinigung und sie muss noch mit Aostile sein.

Aleksandr
 
27. 02. 2018 00:02 Uhr
Sehr geehrter Herr Botschafter,

Im Jahre 2000 bin ich mit meinen Eltern als Spätaussiedler nach Deutschland gezogen. Damals war ich 12 Jahre alt. Beim Umzug war ich im kasachischen Reisepass meiner Mutter eingetragen. Die Pässe sind natürlich alle schon längs abgelaufen.

Jedoch wie ich vor Kurzem festgestellt habe, werde ich beim Einwohnermeldeamt mit 2 Staatsangehörigkeiten geführt deutsch/kasachisch.

Auf die nachfrage, warum das so ist, meinte die Mitarbeiterin ich bräuchte einen Bescheid über den Verlust der kasachischen Staatsangehörigkeit.

Ich habe mich auf der Webseite von Ihnen informiert. Ich kann alle dort geforderten Unterlagen zusammentragen. Jedoch beim Punkt 2 steht ich brauch den original kasachischen Pass, diesen habe ich jedoch nicht.

Was kann ich machen ? Ich habe noch meine original Geburtsurkunde (USSR)
Guten Tag, eine doppelte Staatsbürgerschaft nach dem Gesetz von Kasachstan ist nicht erlaubt.
Die notwendige Information über die Staatsangehörigkeit finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/вопросы гражданства”.

Wilfried Ritter
 
26. 02. 2018 14:37 Uhr
Ich bin in Kasachstan geboren und lebe seit 1994 in Deutschland. Ich habe die deutsche Staatsangehörigkeit und brauche nun zur Geburt meines ersten Kindes meine Geburtsurkunde. Diese habe ich leider verloren. Wie kann ich eine neue beantragen?
Guten Tag, die notwendige Information für die Beantragung einer neuen Geburtsurkunde finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/истребование”.

Karina Prozer
 
22. 02. 2018 20:05 Uhr
Guten Abend Herr Botschafter,

Ich lebe seit meinem ersten Lebensjahr in Deutschland, meine Familie ist aus Kustanai nach Thüringen ausgewandert.

Seit dem habe ich leider keinen Kontakt mehr zu meinem Vater. In dieser Angelegenheit erweist meine Mutter sich auch nicht kooperativ, ich weiß lediglich seinen Namen, den Namen seiner Mutter und wo er in den neunziger Jahren angestellt war.

Haben Sie einen Tipp oder Hinweiß bei welcher Behörde ich mich melden könnte.

Ich würde mich über jede Hilfe freuen.

Hochachtungsvoll,

Karina Prozer
Guten Tag, um Ihre Anfrage zu bearbeiten brauchen wir eine schriftliche Nachfrage mit Personaldaten vom leiblichen Vater, Wohnort in Kasachstan.

Irina Dridi
 
15. 02. 2018 18:12 Uhr
Guten Tag , ich habe bereits die kasachische Staatsangehörigkeit verloren und eine Bestätigung von Ihnen abgeholt . Jedoch bei meiner 2 jährigen Tochter ist es immer noch im System. Sie ist hier geboren , und im Rathaus wollen sie es nicht löschen , obwohl ich keine kasachische Staatsangehörigkeit mehr besitze. obwohl ich eine Bescheinigung vorgelegt hatte .
Was soll ich tun ?
Meine 2 Jährige Tochter hat eigentlich nichts mehr damit zu tun . Da ich es ja nicht mehr habe
Guten Tag, wir schlagen Ihnen vor, sich mit dieser Frage an die zuständige deutsche Behörde zu wenden.Die notwendige Information über die Staatsangehörigkeit finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/вопросы гражданства”.

David Weigandt
 
13. 02. 2018 18:37 Uhr
Sehr geehrter Herr Botschafter,
meine beiden Eltern, geboren in Kasachstan und im Jahre 1993 nach Deutschland ausgewandert, brauchen für die Zeit in Kasachstan einen Nachweis über die Beitrags- bzw. Beschäftigungszeiten für ihre Rentenversicherung. Wo können wir uns hierbei wenden? Welche Unterlagen sind erforderlich?
Guten Tag, die notwendige Information über die Rente finden sie auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “konsularische Fragen/über die Rente”.

Valeria
 
12. 02. 2018 12:11 Uhr
Hallo, mein Verlobter, der in Kasachstan geboren ist, und ich wollen nächstes Jahr heiraten. Dazu brauchen wir eine internationale Geburtsurkunde. Wo bekommen wir diese her? Müssen wir direkt nach Kasachstan fliegen und die dort vor Ort beantragen? Gibt es noch eine andere Möglichkeiten?
-er ist 1994 nach Deutschland gekommen, hat die deutsche Staatsangehörigkeit.
Vielen Dank im Voraus.
Guten Tag, die notwendige Information für die Beantragung einer neuen Geburtsurkunde finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/истребование”.

Oxana
 
11. 02. 2018 15:37 Uhr
Hallo,
mein kasachischer Ausweis läuft aus und ich möchte ihn erneuern (am Besten in Hannover, wenn möglich). Wo finde ich die benötigten Unterlagen und zu entrichtenden Gebühren für die Ausweisverlänerung ? Vielen Dank im Vorraus !
Guten Tag, die Information für die Beantragung für einen neuen kasachischen Pass finden nur in russischer Sprache auf unserem Webseite: www.botschaft-kaz.de im Teil «консульские вопросы/паспортные вопросы».

Tatjana Bitner
 
07. 02. 2018 12:28 Uhr
 
Guten Tag,
Würden Sie mir bitte mitteilen,ob man die kasachische Staatsangehörigkeit behalten darf,wenn
man die deutsche erwirbt?
Mit freundlichen Grüßen
Tatjana Bitner.
Marienberg
Guten Tag, eine doppelte Staatsbürgerschaft nach dem Gesetz von Kasachstan ist nicht erlaubt.
Die notwendige Information über die Staatsangehörigkeit finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/вопросы гражданства”.

Erich Laux
 
07. 02. 2018 11:46 Uhr
Sehr geehrte Damen und Herren,

leider habe ich meine Original Geburtsurkunde verloren bzw kann sie nicht mehr auffinden.

Kann ich meine Geburtsurkunde neu beantragen wenn ja wo kann ich dies machen?

Würde mich über eine Antwort sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Erich Laux
Guten Tag, die notwendige Information für die Beantragung einer neuen Geburtsurkunde finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/истребование”.

Schacher
 
05. 02. 2018 21:57 Uhr
Kann eine Ehe zwischen einer Russin mit kasachischem Pass, welche in Kasachstan geschlossen wurde, im Ausland aber nie anerkannt wurde wieder anuliert werden? Oder ist nur eine Scheidung möglich.
Guten Tag, wir schlagen Ihnen vor, sich mit dieser Frage an die zuständige deutsche Behörden zu wenden.

Gerald Mehl
 
05. 02. 2018 11:06 Uhr
Sehr geehrter Herr Botschafter,

ich habe das Verfassungsgesetz No 838 so verstanden, dass Bürgern der Bundesrepublik Deutschland der visafreie Aufenthalt bis zu 30 Tagen möglich ist.
Gibt eine Regelung bezüglich der jährlichen Gesamtaufenthaltsdauer bei mehreren visafreien Einreisen?
Guten Tag,

die visafreie Regime bei jeder Einreise bis 30 Tage für deutsche Staatsangehörige gelten auch für weitere Jahre.

Kristina Stumpf
 
30. 01. 2018 14:45 Uhr
Sehr geehrter Herr Botschafter,

Ich und mein Verlobter wollen heiraten. Für das Standesamt brauche ich eine Ledigkeitsbescheinigung stellen Sie sodas im Konsulat aus und wie lange dauert es ca.?

Mit freundlichen Grüßen
Kristina Stumpf
Guten Tag, die notwendige Information für die Beantragung einer Ledigkeitsbescheinigung finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/истребование”.

Axel
 
29. 01. 2018 20:25 Uhr
Sehr geehrte Damen und Herren,
mein Vater ist ein Bürger der Bunders Republik Deutschland. Sei dem Jahr 2017 hat er ein Visum J1 /J2 bekommen "Wid na schitelstwo".
Wenn der Todesfall eintreffen wird, wo kann ich mein Vater begraben in Kasachstan oder in Deutschland? Welche Maßnahmen und welche Unterlagen brauchen wir?

Mit freundlichen Grüßen

Axel
Guten Tag, wir schlagen Ihnen vor, sich mit dieser Frage an die zuständige kasachische oder deutsche Behörden zu wenden.

Max Radtke
 
28. 01. 2018 19:34 Uhr
Guten Tag,
wir haben vor bei einer Reise 2 mal für ca 15-20 Tage in Kasachstan zu bleiben. Zwischen den beiden Einreisen liegen noch einmal ca 20 Tage, die wir in Usbekistan sein werden.
Können wir 2 mal hintereinander visumsfrei nach Kasachstan einreisen oder benötigen wir dafür ein Visum mit 2-facher Einreise?
Guten Tag,

die visafreie Regime bei jeder Einreise bis 30 Tage für deutsche Staatsangehörige gelten auch für weitere Jahre.

maria
 
28. 01. 2018 12:47 Uhr
Guten Tag,
ich habe an sie eine Frage: ich möchte mit meiner Enkeltochter nach Kasachstan verreisen. was muss ich für die Einreise beachten?
Guten Tag, die notwendige Information finden sie nur auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “konsularische Fragen/Einreisebestimmungen”.

Streichert
 
26. 01. 2018 11:13 Uhr
Hallo,
wir sind im Jahre 1990 aus Kasachstan nach Deutschland gezogen. Ich bistze eine ins deutsche übersetzte Geburtsurkunde, sowie eine Einbürgerungsurkunde. Ich benötige nun eine "internationale Geburtsurkunde". Können Sie diese ausstellen bzw. an wen muss ich wenden?
Danke
Guten Tag, die notwendige Information für die Beantragung einer neuen Geburtsurkunde finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/истребование”.

Plötz, Dr. Anke
 
24. 01. 2018 18:40 Uhr
Sehr geehrter Herr Botschafter, im September diesen Jahres werde ich mit meinen Schülern im Rahmen des Schüleraustausches, duch das Goetheinstitut gefördert, für 10 Tage zu einem Gegenbesuch in Schymkent verweilen.
Ich habe den folgenden Artikel gelesen und bin unsicher, ob die Schüler, 13,14, 15 Jahre, und ich Besuchervisa benötigen oder nicht. Es wäre sehr freundlich, Sie könnten mich informieren. Mit freundlichen Grüßen und den besten Wünschen für ein gutes und erfolgreiches Jahr 2018, Anke Plötz



Über die Befreiung von der Visumpflicht

"Gemäß dem Verfassungsgesetz der Republik Kasachstan "Über das internationale Finanzzentrum "Astana" hat die Regierung der Republik Kasachstan mit dem Beschluss №838 vom 23. Dezember 2016 Visumpflichtiges Verfahren für Staatsbürger von Australien, Belgien, Bulgarien, Chile, Dänemark, Deutschland, Griechenland, Großbritannien, Estland, Italien, Irland, Israel, Island, Kanada, Korea, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malaysia, Malta, Mexiko, Monaco, Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Vereinigte Arabische Emirate, Singapur, Slowakei, Slowenien, Spanien, Turkey, Tschechien, Ungarn, Vereinigte Staaten von Amerika, Finnland, Frankreich, Schweiz, Schweden, Japan und Zypern, aufgehoben.

In diesem Zusammenhang können sich die Bürger der o.a. Länder vom 1. Januar 2017 in Kasachstan ohne Visum bis zu 30 Tagen aufhalten.

Sollte eine begründete Notwendigkeit des weiteren Aufenthaltes der Geschäftsleute der o.g. Länder in der Republik Kasachstan über 30 Tage bestehen, so können sie ein Visum der Kategorie "Geschäftsvisum" für 30 Tage bei den Innenbehörden der Republik Kasachstan (Migrationspolizei) beantragen."
Guten Tag,

die visafreie Regime bei jeder Einreise bis 30 Tage für deutsche Staatsangehörige gelten auch für weitere Jahre.

Olesja Balzer
 
24. 01. 2018 14:58 Uhr
Hallo, wie lange dauert eine neue Geburtsurkunde zu beantragen, sprich bis ich sie in den Händen habe?
Guten Tag, die notwendige Information für die Beantragung einer neuen Geburtsurkunde finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/истребование”.

Mechthild Koch
 
22. 01. 2018 16:04 Uhr
Guten Tag,
Würden Sie mir bitte mitteilen, ob man die kasachische Staatsangehörigkeit behalten darf, wenn man die deutsche erwirbt?
Mit freundlichem Gruss,
Mechthild Koch
Guten Tag, eine doppelte Staatsbürgerschaft nach dem Gesetz von Kasachstan ist nicht erlaubt.

Rifat
 
21. 01. 2018 21:09 Uhr
  


Guten Tag, ich möchte meine Verlobte in Almaty heiraten. Ich bin Deutscher ,sie ist Kasachin. 
 Welche Papiere benötige ich als Deutscher um in Kasachstan zu heiraten.
Guten Tag, wir schlagen Ihnen vor, sich mit dieser Frage an die zuständige Standesamt in Kasachstan zu wenden.

Irina Schnar
 
20. 01. 2018 16:55 Uhr
Guten Tag,
Ich benötige ganz dringend eine Negativbescheinigung bzw. Eine Bestätigung dass ich die kasachische Staatsangehörigkeit nicht mehr habe. Ich lebe seit 22 Jahren in Deutschland und wurde damals mit mehrstaaten angebürgert. Nun benötige ich dringend die Negativbescheinigung um die kasachische aus dem System rauszunehmen. Hannover Honorarkonsulat hilft mir kein bisschen
Für eine schnelle Rückmeldung wäre ich dankbar
Guten Tag, die notwendige Information über die Staatsangehörigkeit finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/вопросы гражданства”.

Kleibotenko
 
18. 01. 2018 17:07 Uhr
 
Hallo,

meine Eltern verreisen nach Kasachstan (Schymkent). Ein Visum ist ja nicht nötig, richtig? Wenn meine Eltern nach Taschkent (Usbekistan) über die Grenze fahren würden, bräuchten sie dann ein Visum?
Guten Tag,

die visafreie Regime bei jeder Einreise bis 30 Tage für deutsche Staatsangehörige gelten auch für weitere Jahre.

sergej
 
18. 01. 2018 12:30 Uhr
Für meinen Mandanten benötige ich für die Ehescheidung die Heiratsurkunde im Original von 1991, Ort der Registrierung Standesamt Priosernoje,Gebiet Dsheskasgan.
Guten Tag, die notwendige Information für die Beantragung einer neuen Geburtsurkunde finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/истребование”.

Gerdt Christina
 
17. 01. 2018 11:18 Uhr
Guten Tag, leider hat meine Mutter meine Geburtsurkunde nicht mehr. Da ich dieses heiraten möchte benötige ich diese. Ich bin Kasachstan (Topar) geboren. Wie bekomme ich eine neu ausgestellte Geburtsurkunde? Es wäre so schön wenn Sie mir weiterhelfen. MfG Christina Gerdt
Guten Tag, die notwendige Information für die Beantragung einer neuen Geburtsurkunde finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/истребование”.

Usacev
 
16. 01. 2018 10:40 Uhr
Hallo, ich besitze zur Zeit einen Kasachischen Pass. Der Pass läuft im Juni 2018 aus. Welche Unterlagen brauche ich um einen neuen Pass zu beantragen? und wo kann ich das Formular für den Antrag runterladen? MfG Usacev
Guten Tag, die Information für die Beantragung für einen neuen kasachischen Pass finden nur in russischer Sprache auf unserem Webseite: www.botschaft-kaz.de im Teil «консульские вопросы/паспортные вопросы».

Jura
 
16. 01. 2018 03:39 Uhr
Hallo

Ich wollte fragen ob ich einen kasachischen Pass beantragen kann da meine Eltern die kasachische nie abgelegt haben und ich die Deutsch&kasachische habe
Guten Tag, eine doppelte Staatsbürgerschaft nach dem Gesetz von Kasachstan ist nicht erlaubt.

V. Stahn
 
13. 01. 2018 22:35 Uhr
Sehr geehrte Damen und Herren,
ich habe eine Frage, und zwar: Mein 14-Jähriger Sohn hat eine Freundin. Ihre Mutter ist Kasachin und möchte im Sommer 2018 mit meinem Sohn und ihrer Tochter nach Kasachstan fliegen und ihre Familie besuchen. Jetzt ist meine Frage was mein Sohn braucht ausser seinem Personalausweis. Und ob er überhaupt schon mit ihnen dahin fliegen darf.

Mit freundlichen Grüßen
V.Stahn
Guten Tag,

die visafreie Regime bei jeder Einreise bis 30 Tage für deutsche Staatsangehörige gelten auch für weitere Jahre.

Katrin Köhler
 
10. 01. 2018 12:28 Uhr
Hallo, wir möchten dieses Jahr, die Tante von meinem man und ihre Tochter in den Urlaub, nach Kroatien mitnehmen. Dafür müssten sie, erst nach Deutschland kommen und dann würden wir mit dem Auto weiter nach Kroatien fahren. Was brauchen die beiden für ein Visum. Und wo müssen wir es beantragen? Ich bedanke mich für Ihre Mühe.
Mit freundlichen Grüßen
Katrin
Guten Tag, bezüglich dieser Frage bitten wir Ihnen sich an die Botschaft von Kroatien in Deutschland wenden.

Sveschnikov Konstantin
 
09. 01. 2018 18:05 Uhr
Sehr geehrte Damen und Herren,
Ich heirate am 29.09.2018 und brauche für das Standesamt eine aktuelle Geburtsurkunde...
Welche Unterlagen brauch ich um eine neue Geburtsurkunde zu beantragen?

Mit freundlichen Grüßen

Sveschnikov Konstantin
Guten Tag, die notwendige Information für die Beantragung einer neuen Geburtsurkunde finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/истребование”.

Alexander Marte
 
08. 01. 2018 21:50 Uhr
Guten Tag. Benötige Bescheinigungen aus dem Obl. Archiv in Karaganda Dschambula Straße. Wo bekomme ich die Email Adresse, oder kann ich auch die Anfrage über die Botschaft machen? Danke mfG Alexander Marte
Guten Tag, die notwendige Information für die Beantragung von Bescheinigungen finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/истребование”.

Strohscherer
 
08. 01. 2018 18:04 Uhr
Gibt es auch in diesem Jahr Visumbefreiung bei Aufenthalt bis zur 30 Tage.Wir möchten im März 2018 fliegen nach Kasachstan und möchten wissen ob wir eine Visum für Aufenthalt 14 Tage brauchen?Danke
Guten Tag,

die visafreie Regime bei jeder Einreise bis 30 Tage für deutsche Staatsangehörige gelten auch für weitere Jahre.

martel
 
04. 01. 2018 07:44 Uhr
hallo guten tag.eine frage braucht man visum für 2018,oder ist so gebliben wie 2017
Guten Tag,

die visafreie Regime bei jeder Einreise bis 30 Tage für deutsche Staatsangehörige gelten auch für weitere Jahre.

Neufeld
 
03. 01. 2018 09:39 Uhr
Ist die Visapflicht für duetsche Bürge für 2018 auch noch aufgehoben?
Guten Tag,

die visafreie Regime bei jeder Einreise bis 30 Tage für deutsche Staatsangehörige gelten auch für weitere Jahre.

Perepelica
 
23. 12. 2017 11:43 Uhr
Sehr geehrte Damen und Herren,
wir führen derzeit das Aufnahmeverfahren gemäß BVFG für meinen todkranken Onkel durch. Leider gibts eine Lücke von 2 Jahren im Arbeitsbuch. In der Zeit ist mein Onkel aus Kasachstan nach Usbekistan gezogen. Leider hat er für diesen Zeitraum keinen Nachweis, da er aufgrund mehrerer Umzüge diese verloren hat. Wo kann man diese nachfordern (Ausreise- oder Meldebescheinigung)
Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mir helfen könnten.
Es ist wirklich sehr eilig!
Mit freundlichen Grüßen
Guten Tag, die notwendige Information finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/истребование”.

Dmitriy
 
21. 12. 2017 19:50 Uhr
Sehr geehrter Herr Konsul,

1997 sind wir aus Kasachstan nach Israel ausgewandert. Offiziell haben wir damals keinen Antrag auf Verlust der Staatsangehörigkeit der Republik Kasachstan gestellt. Inzwischen waren wir niemals wieder in Kasachstan, unsere Reisepässe von Republik Kasachstan sind seit 10 Jahren (2008) abgelaufen. Zurzeit wohnen wir in Deutschland.
Unsere Frage: können Sie es uns bestätigen, dass wir bereits 1997 die kasachische Staatsangehörigkeit verloren haben, wie nach dem damals geltenden kasachischen Staatsangehörigkeitsgesetz von 20.12.1991 folgt, da wir mehr als 5 Jahren Wohnsitz in Israel nicht konsularisch registriert worden sei. Danke.
Guten Tag, die notwendige Information über den Verlust aus kasachischen Staatsangehörigkeit finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/вопросы гражданства – утрата гражданства”.

Daniel Grischov
 
20. 12. 2017 17:24 Uhr
Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich Daniel Grischov (deutscher Staatsbürger mit deutschem Pass) befinde mich zurzeit in Moskau und möchte nächste Woche, um den 27.12.2017 rum, weiter nach Kasachstan zu meinen Verwandten reisen und dort bis ca 14.01.2018 bleiben. Laut jetzigem Stand brauche ich für 30 Tage keine Visum oder?!
Weil mir aus Kasachstan gesagt wurde, dass man ab dem 01.01.2018 generell wieder ein Visum braucht. Was hat es damit genau Aufsicht und was soll ich tun, um keine Probleme zu bekommen, da ich dieses Jahr auch nicht mehr zurück nach Deutschland komme?

Im voraus Vielen Dank für die Hilfe und verbleibe,

Mit freundlichen Grüßen
Daniel Grischov
Guten Tag,

die visafreie Regime bei jeder Einreise bis 30 Tage für deutsche Staatsangehörige gelten auch für weitere Jahre.

Alexander
 
11. 12. 2017 11:06 Uhr
Sehr geehrte Damen und Herren,
bleibt die visumfreie Einreise nach Kasachstan 2018 bestehen?
Vielen Dank!
Guten Tag,

die visafreie Regime bei jeder Einreise bis 30 Tage für deutsche Staatsangehörige gelten auch für weitere Jahre.

Irina Schnar
 
27. 11. 2017 19:20 Uhr
Hallo,
Ich bin 1984 in Kasachstan geboren und wohne nun seit 1194 in Deutschland. Ich wurde hier mit beiden Staatsbürgerschaften eingebürgt. Mein 2 jähriger Sohn hat die kasachische nun ebenfalls geerbt. Ich würde nun gerne, dass die kasachische Bürgerschaft bei mir rausgenommen wird aber mittlerweile weiß ich nicht mehr wie. Frankfurt am Main sagen, dass die dafür nicht zuständig sind. Konsulat in Hannover sagt, ohne Pass können die nichts machen. Ich hatte aber doch nie einen Pass. Stadt Hannover können nichts machen. Ich verzweifle langsam. Ich brauche nur dieses Schreiben von der Botschaft, dass ich aus der kasachischen entlassen werde. Für eine schnelle Antwort wäre ich sehr dankbar.
Guten Tag, die notwendige Information über den Verlust aus kasachischen Staatsangehörigkeit finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/вопросы гражданства – утрата гражданства”.

Jessica Schäfer
 
27. 11. 2017 17:44 Uhr
Hallo Botschafter, ich wollte fragen ob man von Deutschland zurück nach Kasachstan auswandern kann mit der Familie. Und wenn ja welche Voraussetzungen muss man haben. Danke
Guten Tag, die notwendige Information finden sie auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “konsularische Fragen/Visum”.

Tatjana
 
22. 11. 2017 17:34 Uhr
Guten Tag Herr Nussupov und Mitarbeiter der Botschaft,
in den Medien werden Informationen verbreitet, dass ab dem 1.1.2018 wieder die Visumpflicht für die Aufenthalte unter 30 Tagen eingeführt wird. Stimmt das?

Ich fliege über Silvester nach Kasachstan und komme zurück nach Deutschland am 3.01.2018.
Benötige ich nun ein Visum?

Vielen Dank für Informationen.
Guten Tag,

die visafreie Regime bei jeder Einreise bis 30 Tage für deutsche Staatsangehörige gelten auch für weitere Jahre.

Aliev
 
20. 11. 2017 21:59 Uhr
Sehr geehrter Herr Botschafter,

wie kann ich eine Bescheinigung aus dem Archiv meines ehemaligen Arbeitgebers aus Kasachstan mit den Angaben von Urlaubs- und Krankheitstagen bekommen?

Vielen Dank für die Rückmeldung und freundliche Grüße
Guten Tag, die notwendige Information finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/истребование”.

Eduard Kaschinski
 
19. 11. 2017 16:29 Uhr
Sehr geehrter Herr Botschafter,

für die Rente wird von mir ein Nachweis für die Arbeit in Kasachstan verlangt.
Das Arbeitsbuch für die Zeit von 1984 bis 1992 ist verlorengegangen.
Wie kann ich die benötigten Daten beschaffen? Können Sie mir dabei helfen?

Mit freundlichen Grüßen
Eduard Kaschinski
Guten Tag, die notwendige Information finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/истребование”.

Bettina Heitze-Mimberg
 
15. 11. 2017 07:58 Uhr
Guten Tag sehrt geehrter Herr Botschafter,
wir bitten um Mitteilung, ob die Visumfreiheit für deutsche Staatsbürger für einen Aufenthalt von bis zu 30 Tagen auch für das Jahr 2018 gilt. Mitarbeiter unseres Unternehmens werden Anfang Januar 2018 nach Kasachstan reisen.
Vielen Dank für Ihre Information und einen schönen Tag.
Guten Tag,

die visafreie Regime bei jeder Einreise bis 30 Tage für deutsche Staatsangehörige gelten auch für weitere Jahre.

Melville-Roberts und Lodochnikov
 
09. 11. 2017 10:46 Uhr
Sehr geehrter Herr Botschafter,

Mein Verlobter hat die Kasachische Staatsangehörigkeit und eine Unbefristeten Aufenthaltstitel für Deutschland.Wir Wollen jetzt
Heiraten und brauchen eine Aktuelle Ledigkeits -oder Familienstandbescheinigung ausgestellt durch die Stadtverwaltung (Akimat) aufgrund Überprüfung der Archive,im Original mit Apostille.Ich finde dazu nichts im Internet und wir wissen nicht wie wir da weiter kommen.Eine Adresse und eine Telefonnummer wären eine gute Sache vielleicht können ansonsten Sie uns weiter Helfen.MFG Lodochnikov und Melville-Roberts
Guten Tag, die notwendige Information für die Beantragung einer Ledigkeitsbescheinigung finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/истребование”.

Ira
 
20. 10. 2017 14:38 Uhr
Guten Tag,

ich benötige für meine Geburtsurkunde eine Apostille. Wird dafür das Dokument nach Kasachstan versandt (und dauert dann wieder 6 Monate) oder wird das direkt im Konsulat hier in Deutschland gemacht?

Freundliche Grüße
Ira
Guten Tag, die notwendige Information über die Apostile finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/апостиль”.

Miller
 
18. 10. 2017 07:08 Uhr
Добрый день! Я с 1991 года гражданин Германии. В 1995 году в загсе Германии было утереть моё свидетельсто о рождении. Как я могу его востоновить?
Здравствуйте. Свидетельство о рождении Вы можете истребовать через консульское учреждение РК в ФРГ (по земельной принадлежности). Соответствующая информация размещена на сайте Посольства в разделе «Консульские вопросы/истребование».

Frank Schwertner
 
11. 10. 2017 21:52 Uhr
Sehr geehrter Herr Botschafter,
ist es möglich, mit einem deutschen Pass ohne Visa für eine Aufenthaltsdauer von bis zu 30 Tagen nach Kasachstan einzureisen, anschließend nach Kirgisistan einzureisen und nach etwa 4 bis 6 Wochen, wiederum ohne Visa (für bis zu 30 Tage), erneut nach Kasachstan einzureisen, um zB. von Kasachstan aus einen Rückflug nach Deutschland zu nehmen?
Vielen Dank im Voraus,
Gruß
Frank Schwertner
Guten Tag, gemäß dem Verfassungsgesetz der Republik Kasachstan "Über das internationale Finanzzentrum "Astana" hat die Regierung der Republik Kasachstan mit dem Beschluss №838 vom 23. Dezember 2016 Visumpflichtiges Verfahren für Staatsbürger von Australien, Belgien, Bulgarien, Chile, Dänemark, Deutschland, Griechenland, Großbritannien, Estland, Italien, Irland, Israel, Island, Kanada, Korea, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malaysia, Malta, Mexiko, Monaco, Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Vereinigte Arabische Emirate, Singapur, Slowakei, Slowenien, Spanien, Turkey, Tschechien, Ungarn, Vereinigte Staaten von Amerika, Finnland, Frankreich, Schweiz, Schweden, Japan und Zypern, aufgehoben.
In diesem Zusammenhang können sich die Bürger der o.a. Länder vom 1. Januar 2017 in Kasachstan ohne Visum bis zu 30 Tagen bei jeder Einreise aufhalten.

Valentina Kuxhausen
 
08. 10. 2017 13:30 Uhr
Sehr geehrter Herr Botschafter,
der kasachische Pass meiner Mutter läuft aus. Gibt es für die Beantragung eines neuen Passen Online-Formulare?
Guten Tag, die Information für die Beantragung für einen neuen kasachischen Pass finden nur in russischer Sprache auf unserem Webseite: www.botschaft-kaz.de im Teil «консульские вопросы/паспортные вопросы».

Thomas K
 
05. 10. 2017 17:20 Uhr
Sehr geehrter Herr Botschafter,

bereits am Donnerstag nächster Woche werde ich eine fünftägige Reise nach Kasachstan unternehmen. Während dieser Zeit werde ich auch Gebrauch von einem Mietwagen vor Ort machen. Nun las ich in den Reisehinweisen des Auswärtigen Amtes, dass der Deutsche Führerschein nur mit einer beglaubigten Übersetzung gültig wäre. Wo bekomme ich eine solche Übersetzung her? Ist diese in der kasachischen Botschaft in Berlin zu erhalten?

Lieben Dank für Ihre Auskunft und mit freundlichen Grüßen
Guten Tag, die Übersetzung können Sie beim deutschen beieidigten Dollmetscher beglaubingen lassen

Roman Dillmann
 
04. 10. 2017 16:04 Uhr
Guten Tag zusammen,
ich hätte ne Frage und die lautet: Könnte ich meinen Opa und meine Oma aus Kasachstan für 2-3 Wochen aus Kasachstan rüberholen? Opa 82 Jahe Oma 83 Jahre. Wenn einer Erfahrung damit hat bitte mich informieren. Im Internet finde ich keine Altersgrenze.

Danke in voraus

Roman Dillmann
Guten Tag, bezüglich dieser Frage bitten wir Ihnen sich an die deutsche Botschaften in Kasachstan zu wenden.

Marjam Menziev
 
27. 09. 2017 11:34 Uhr
 
Guten Tag. . Meine nefin ist deutsch. Vor zwei Jahren wohnt in Kasachstan. . Will wider zurück fahren. . Da ist sie nicht angemeldet. . Und Visum ist abgelaufen
Guten Tag, wir schlagen Ihnen vor, sich mit dieser Frage an die zuständige Behörden zu wenden.

Michael K.
 
26. 09. 2017 21:38 Uhr
Hallo, ich bin 1986 in Kasachstan geboren und 1997 nach Deutschland mit meinen Eltern ausgewandert. Laut meinen Eltern besitze ich beide Staatsangehörigkeiten. Nun würde ich gerne mal nach Kasachstan fliegen für 2-3 Wochen. Nun habe ich gehört, dass es Probleme geben könnte, weil ich auch die kasachische Staatsangehörigkeit besitze. Stimmt das? Sollte ich lieber die kasachische abgeben und dann erst dahin reisen?
Ich bedanke mich in voraus! Liebe grüße
Guten Tag, die notwendige Information über den Verlust aus kasachischen Staatsangehörigkeit finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/вопросы гражданства – утрата гражданства”.

Regina Genzel
 
26. 09. 2017 15:04 Uhr
Guten Tag, ich möchte einen neuen Reisepass beantragen. Welche Unterlagen benötige ich dafür und was kostet mich das ? Mit freundlichen Grüßen Frau Genzel
Guten Tag, die Information für die Beantragung für einen neuen kasachischen Pass finden nur in russischer Sprache auf unserem Webseite: www.botschaft-kaz.de im Teil «консульские вопросы/паспортные вопросы».

Rechtsanwalt
 
21. 09. 2017 12:31 Uhr
Meine Mandantin (kasachische Staatsbürgerin) hat im Kasachstan geheiratet, lebt jetzt in Deutschland (Ehemann dt. Staatsangehörigkeit) und möchte geschieden werden. Die Heiratsurkunde ist nicht mehr auffindbar.
Welche Möglichkeiten gibt es?
Guten Tag, die notwendige Information für die Beantragung einer neuen Heiratsurkunde finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/истребование”.

Markus
 
18. 09. 2017 23:38 Uhr
Sehr geehrte Damen und Herren,
meine Oma (Rentnerin) lebt in Kasachstan und hat kaum noch Angehörige vor Ort.
Wie lange darf sie als Rentnerin, uns in Deutschland (am Stück) besuchen und wie lange muss sie in Kasachstan sein bzw. sich außerhalb von Deutschlands befinden um uns erneut besuchen zu dürfen? (Wir in Deutschland habe selbstverständlich alle die Deutsche Staatsbürgerschaft)
Vielen Dank im Voraus und viele Grüße
Guten Tag, wir schlagen Ihnen vor, sich mit dieser Frage an die zuständige deutsche Behörde zu wende

Siegfried Scheiermann
 
16. 09. 2017 14:08 Uhr
Hallo, ich möchte meine kasachische Staatangehörigkeit nicht mehr haben. Was muss ich dafür tun? Habe momentan die deutsche und die kasachische.
Guten Tag, die notwendige Information über den Verlust aus kasachischen Staatsangehörigkeit finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/вопросы гражданства – утрата гражданства”.

Sabarowski Marina
 
10. 09. 2017 12:36 Uhr
Guten Tag. Ich fliegen am 16.09.17 nach Kasachstan zu meinen Verwandten für 2 Wochen, ich habe zwei Kinder die auch wie Ich deutsche Staatsangehörigkeit haben mein Ehemann fliegt nicht mit. Meine Frage muss Ich von meinem Ehemann noch was haben für die Kinder Unterschrift oder Erlaubnis? Kinder Reisepass ist vorhanden.
Mit freundlichen Grüßen.
Guten Tag, wir schlagen Ihnen vor, sich mit dieser Frage an die zuständige deutsche Behörde zu wenden.

Elena
 
05. 09. 2017 10:57 Uhr
Schönen Guten Tag,

ich besitze seit kurzem die deutsche Staatsangehörigkeit. Meines Wissens nach muss ich meinen (jetzt ungültigen) kasachischen Pass bei der Botschaft in Frankfurt/Main abegeben. Reicht es einfach, einen Termin zu vereinbaren und den alten Pass vorbeizubringen oder sind noch irgendwelche Dokumente erforderlich? Eine Bescheinigung über die Verlust der kasachischen Staatsangehörigkeit brauche ich nicht.

Mit freundlichen Grüßen
Elena
Guten Tag, die notwendige Information über den Verlust aus kasachischen Staatsangehörigkeit finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/вопросы гражданства – утрата гражданства”.

Valeria
 
04. 09. 2017 11:08 Uhr
Sehr geehrte Damen und Herren.
Meine Oma braucht eine Bestätigung aus dem Kasachischen Rentenfounds, dass sie bei Ausreise nach Deutschland keine Auszahlung ihrer dortigen Rente bekommen hat.
Wie finde ich heraus, an welches Rentenfound sie dort die Beiträge gezahlt hat ?
Guten Tag, die notwendige Information über die Rente finden sie auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “konsularische Fragen/über die Rente”.

Holzeier Katharina
 
02. 09. 2017 21:43 Uhr
Sehr geehrte Damen und Herren,

meine Familie und ich sind im Dezember 1998 als Spätaussiedler von Kasachstan nach Deutschland gekommen. Wir haben seit diesen Zeitpunkt die deutsche Staatsangehörigkeit. Aufgrund einer geplanten Reise nach Kasachstan im nächsten Jahr kam nun die Frage auf, ob wir zusätzlich zur deutschen Staatsangehörigkeit die kasachische Staatsangehörigkeit besitzen. Da sich weder meine Eltern daran erinnern können, wie dies zum Zeitpunkt unserer Einreise geregelt wurde, noch Unterlagen hierzu bei uns vorliegen, wenden wir uns an Sie. Was ist von unserer Seite aus zu erledigen um eine schriftliche Bestätigung über den Besitzstatus unserer kasachischen Staatsangehörigkeit zu erhalten? Bitte klären Sie uns bei dieser Gelegenheit gleichzeitig darüber auf, was bei der Einreise nach Kasachstan bei dem Besitz bzw. nicht Besitz der kasachischen Staatsangehörigkeit zu beachten ist.
Über eine kurzfristige Antwort würden wir uns sehr freuen.
Vielen Dank im Voraus für Ihre Bemühungen.
Mit freundlichen Grüßen
Katharina Holzeier
Guten Tag, die notwendige Information über den Verlust aus kasachischen Staatsangehörigkeit finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/вопросы гражданства – утрата гражданства”.

Brigitte
 
30. 08. 2017 20:02 Uhr
Hallo,
Meine Familie kommt aus Kasachstan (spätaussiedler ) , kann man, wenn man einen Kasachischen pass hat, Visafrei nach Russland einreisen ? Wir haben dort Verwandtschaft.
Guten Tag, zwischen Kasachstan und Russland ist visumsfreies Regime.

Fischer
 
30. 08. 2017 17:36 Uhr
Guten Tag,

ich hoffe, Sie können mir folgende Frage beantworten.
Mein Geburtsort ist Symkent. Ich bin vor 20 Jahren als Kontingentflüchtling aus Kasachstan nach Deutschland eingewandert.
Vor 13 Jahren habe ich die deutsche Staatsangehörigkeit erworben.
1) Besteht hierbei die Kasachische Staatsangehörigkeit weiter ?
2) Habe ich zwei Staatsangehörigkeiten ?
3) Oder erlischt die Kasachische Staatsangehörigkeit ?
4) Kann man bei doppelter Staatsangehörigkeit die Kasachische Staatsangehörigkeit "beenden", wenn daraus Schwierigkeiten entstehen ?
5) Wenn ja, wie funktioniert dieses "Beenden" der Kasachischen Staatsangehörigkeit konkret ?

Ich danke Ihnen im Voraus für Ihre Antwort !

Mit freundlichen Grüßen
Guten Tag, die notwendige Information über den Verlust aus kasachischen Staatsangehörigkeit finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/вопросы гражданства – утрата гражданства”.

Irina Eger
 
30. 08. 2017 10:58 Uhr
у меня просьба как можно получить справку что мы отказались от казахского гражданства для Katharine Eger geb. Thomas 01.01.1940
Здравствуйте, для подачи документов по вопросу гражданства Вам необходимо получить предварительную запись на прием (термин) в консульское учреждение РК в ФРГ по земельной принадлежности. Телефонная консультация и запись на прием осуществляется каждый день с 14:00 до 16:00ч. Информация об утрате гражданства размещена на сайте Посольства www.Botschaft-kasachstan.de, в разделе «Консульские вопросы/вопросы гражданства».

Maria
 
27. 08. 2017 18:04 Uhr
Hallo, ich habe eine Frage bezüglich einer Bekannten.Sie lebt in Kasachstan und ist hier zur Zeit mit einem Besuchervisum für 3 Monate.Ihre Tochter lebte hier seit vielen Jahren und ist nun verstorben und hat 3 Kinder hinterlassen. Die Frau möchte sich nun um die Kinder kümmern und würde hier gerne länger als 3 Monate bleiben.Unter welchen Umständen wäre das möglich bzw wäre das überhaupt möglich?
Guten Tag, wir schlagen Ihnen vor, sich mit dieser Frage an die zuständige deutsche Behörden zu wenden.

Elina Kluge
 
26. 08. 2017 12:41 Uhr
 
Meine oma kommt aus kasachstan. Wir haben sie sozusagen nach deutschland eingeladen, aufkedenfall hat sie eine genehmigung nach europa zu kommen doch wir wollten nach kroatien fahren. Das problem ist auf ihren pass steht das sie 1 mal nach Europa einreisen darf. Geht das trotzdem? Oder braucht man irgendwas bestimmtes? Bzw. Was können wir tun das sie mit nach kroatien kann?
Guten Tag, wir schlagen Ihnen vor, sich mit dieser Frage an die kroatische Botschaft in Deutschland zu wenden.

Elena Korn
 
24. 08. 2017 13:21 Uhr
Guten Tag,
wir haben das Problem, dass der deutsche Staat meinen Eltern zwei verstorbene Kinder nicht anerkennt. Dafür verlangen sie die beiden Geburtsurkunden, doch diese wurden beim Tod Beider eingezogen und durch eine Sterbeurkunde ersetzt - die in Deutschland nicht als Nachweiß zählt. Gibt es eine Möglichkeit diese Geburtsurkunden irgendwie erneut zu bekommen?
Guten Tag, die notwendige Information über die Beantragung vo Urkunde finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/истребование”.

Julia Bühler
 
18. 08. 2017 12:26 Uhr
 
Guten Tag ,
wir haben vor nach Kasachstan auszuwandern, jetzt wollen wir wissen, ob wir unser auto verzollen müssen und bekommen wir eine finanzielle hilfe für eine bestellung vom container ?!
Guten Tag, wir schlagen Ihnen vor, sich mit dieser Frage an die zuständige Zollbehörden zu wenden.

Schnar
 
18. 08. 2017 09:24 Uhr
Hallo Herr Botschafter,

wir sind 1994 mit meinen Eltern nach Deutschland gekommen. Wir die Kinder waren nur im Ausweis der Mutter bei der Auswanderung eingetragen. Mein Vater erhielt automatisch die deutsche Staatsbürgerschaft. Meine Mutter musste erst die kasachische ablegen um die deutsche zur erlagen. Mein Vater hat nun die kasachische und die deutsche Staatsbürgerschaft und wir die Kinder wohl auch und unsere Kinder jetzt natürlich auch. Was müssen wir nun tun um die kasachischee Staatsangehörigkeit abzulegen, damit wir nur die deutsche haben? Vielen Dank schnon mal für die Antwort
Guten Tag, die notwendige Information über den Verlust aus kasachischen Staatsangehörigkeit finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/вопросы гражданства – утрата гражданства”.

Julia
 
17. 08. 2017 12:02 Uhr
Hallo, da wir per Telefon niemanden erreichen können versuche ich mal hier meine fragen zu stellen. Mein Bruder braucht die Entlassung der kasachischen Staatsangehörigkeit. Unsere Mama ist der Meinung das Sie bei Einreise nach Deutschland im August 2005 diese abgelehnt hat, wieso haben wir Kinder diese kasachische Staatsangehörigkeit immer noch? Obwohl wir alle einen deutschen Pass besitzen. Das einzige was wir noch haben sind diese abgelaufenen Pässe aus Kasachstan welche wir für die Reise nach Deutschland damals bekommen haben. Oder müssen wir vielleicht doch den Verlust der kasachischen Staatsangehörigkeit melden und nicht die Entlassung.?

MfG.: Julia
Guten Tag, die notwendige Information über den Verlust aus kasachischen Staatsangehörigkeit finden sie nur in russischer Sprache auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “консульские вопросы/вопросы гражданства – утрата гражданства”.

Alex Sog
 
15. 08. 2017 15:34 Uhr
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Eltern, deutsche Staatsbürger, möchten Verwandten in Kasachstan besuchen für ca. 1 Monat. Brauchen sie eine Visum?

Mit freundlichen Grüßen

Alex Sog
Guten Tag, gemäß dem Verfassungsgesetz der Republik Kasachstan "Über das internationale Finanzzentrum "Astana" hat die Regierung der Republik Kasachstan mit dem Beschluss №838 vom 23. Dezember 2016 Visumpflichtiges Verfahren für Staatsbürger von Australien, Belgien, Bulgarien, Chile, Dänemark, Deutschland, Griechenland, Großbritannien, Estland, Italien, Irland, Israel, Island, Kanada, Korea, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malaysia, Malta, Mexiko, Monaco, Niederlande, Neuseeland, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Vereinigte Arabische Emirate, Singapur, Slowakei, Slowenien, Spanien, Turkey, Tschechien, Ungarn, Vereinigte Staaten von Amerika, Finnland, Frankreich, Schweiz, Schweden, Japan und Zypern, aufgehoben.
In diesem Zusammenhang können sich die Bürger der o.a. Länder vom 1. Januar 2017 in Kasachstan ohne Visum bis zu 30 Tagen bei jeder Einreise aufhalten.

Julia
 
15. 08. 2017 14:35 Uhr
Guten Tag ich habe da eine frage wir haben vor nach Kasachstan auszuwandern was alles müssen wir beachten und gibt es einen start kapital für uns in kasachstan????
Vielen Dank für Ihre Rück Antwort
Guten Tag, die notwendige Information über das Visum auf unserer Webseite: boschaft-kaz.de im Teil “konsularische Fragen/Visum”.

Кноль Нина
 
13. 08. 2017 18:06 Uhr
Добрый день. Я выхожу замуж, и мне нужно свидетельство о рождении. Я родилась в Казахстане. Заранее благодарна
Здравствуйте. Cвидетельство о рождении Вы можете истребовать через консульское учреждение РК в ФРГ (по земельной принадлежности). Соответствующая информация размещена на сайте Посольства в разделе «Консульские вопросы/истребование».

Kristina Paschkowski
 
09. 08. 2017 15:08 Uhr
 
Sehr geehrter Herr Botschafter, wir haben ein großes Problem.
Meine Mutter hat einen kasachischen Reisepass der bis 2019 gültig ist.
Da ist aber die IN Nummer nicht drauf.
Nun wurde ihr der Pass gestern abgenommen.
Am 26.08.2017 müssen wir zurück.
Wir müssen nach Astana um einen neuen zu bekommen, dort kann sie aber nicht hin fliegen ohne Ausweis.
Was machen machen wir nun ?

Danke im voraus.

Liebe Grüße
Kristina Paschkowski

Taldykorgan, 09.08.17
Guten Tag, die Information für die Beantragung für einen neuen kasachischen Pass finden nur in russischer Sprache auf unserem Webseite: www.botschaft-kaz.de im Teil «консульские вопросы/паспортные вопросы».

<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 Weiter > Ende >>